All

Deutsche in den USA: Das ist die Geschichte der Einwanderer

Die Vereinigten Staaten von Amerika sind ein Volk, dass sich aus vielen Völkern, Herkünften, Nationalitäten und Abstammungen zusammensetzt. Man mag es kaum vermuten, doch schon bei der ersten europäischen Siedlung auf dem nordamerikanischen Kontinent im 17. Jahrhundert waren Deutsche anwesend. Ja bis ins 20. Jahrhundert hinein waren sie sogar die stärkste Bevölkerungsgruppe, noch vor den Iren, Italienern, Juden und Briten. 1882 erreichte die Deutsche Einwanderung in die USA mit ca. 250.000 Menschen Ihren Höhepunkt. Das ist Ihre Geschichte. Die Kolonialzeit…

Weiterlesen